("Hallo Welt!")

Die Rechtswissenschaften und die juristische Tätigkeit gelten als eher trockene, sachliche Materie. Und Anwaltswebsites haben dem Internet gerade noch gefehlt. Trotzdem (oder gerade deswegen) freuen wir uns über den Besuch hier. Herzlich Willkommen! Hier findet Ihr Anwälte, deren Leidenschaft die Beratung von Technologie-StartUps, deren Investoren und den hinter alldem stehenden Menschen ist.

Für StartUps

StartUps haben spezielle Anforderungen: Die Rechtsberatung muss sich an das Risikoprofil anpassen - und sie muss sich in iterative Prozesse im 'Lean StartUp' einfügen. Vor allem aber brauchen StartUps Berater, die sie verstehen, die ihr Mindset und ihre Begeisterung teilen, die gleichermaßen Erfahrung und Offenheit für Neues mitbringen. Ausgewählte StartUps betreuen wir in unserem injurbator - Stipendium. Allen bieten wir Expertise in den Bereichen Corporate (Rechtsformwahl, Finanzierungsrunden - bis hin zum Exit), Technologie- und Internetrecht (z.B. Datenschutz, eCommerce) und Geistiges Eigentum (Urheberrecht, Marken und mehr). Andere Dinge (Arbeitsrecht, Steuerrecht usw.) können wir entweder selbst oder haben einen Kollege mit Expertise im Netzwerk.

Read More

Für Investoren

Investoren leben für das Risiko. Sie brauchen Rechtsberatung, die das respektiert und gleichzeitig unnötige Risiken erkennt und vermeidet. Term Sheets müssen rechtlich fair umgesetzt werden - und in der Due Diligence gilt es, das jeweilige Beteiligungsobjekt mit dem richtigen Blick für notwendige und für überflüssige Risiken zu durchleuchten; am besten konstruktiv, damit der Deal zügig weitergehen kann. Für sehr komplexe und/oder internationale Transaktionen greifen wir auf Anwälte mit entsprechender Expertise aus unserem Netzwerk zurück. Durch unsere Herkunft in der StartUp-Szene, unser Mindset und die Art, wie wir es angehen, tragen wir von Anfang an zu einem vertrauensvollen Verhältnis zwischen dem Investor und den Gründern bei.

Read More

Für Individuen

Die Menschen im StartUp-Kosmos haben eigene Ansprüche. Sie wollen sich auf ihr Projekt konzentrieren und keine ungewollte Ablenkung; viele sind nicht aus Deutschland und haben daher zusätzlichen Beratungsbedarf. Entrepreneurs, Engineers, Managers und alle anderen guten Leute, die unsere Leidenschaft für StartUps teilen, sind uns herzlich willkommen. Wir betreuen gern im Arbeitsrecht (z.B. Prüfung des Arbeitsvertags, Hilfe bei Kündigung), bei Mitarbeiterbeteiligung (z.B. Vertrag über Mitarbeiteroptionen prüfen), aber auch bei den Problemen des Lebens (z.B. rechtliche Unterstützung beim Wohnungskauf). Für manche Themen (z.B. Familienrecht) kooperieren wir mit anderen Anwälten, damit wir Euch umfassend betreuen können.

Read More